Social Networks

News

Events

Team

team-shc-4-von-1

Zahlungsverkehr

landing-page_payment-e1481928640492-1024x678_6

eHealth

landing-page_ehealth-e1481928697287-1024x678_4
eHealth

 

eHealth beschreibt die Therapie und Diagnose im Gesundheitswesen unter Nutzung der digitalen Möglichkeiten. Die Digitalisierung im Gesundheitswesen wird in Deutschland insbesondere durch die Telemedizin und die Telematik-Infrastruktur sowie durch die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) vorangetrieben.

×
Kryptografie

 

Der Datenschutz ist eine wichtige Komponente in der Telematik-Infrastruktur, daher ist die Anwendung der modernen Kryptografie unumgänglich. SHC bietet Lösungen für Definition und Umsetzung von kryptografischen Verfahren, insbesondere Schlüsselmanagement an.

×
Kartenmanagement

 

Die Sicherheitsrichtlinien der gematik geben vor, dass die gerätspezifischen Karten (gSMC-K und gSMC-KT) nach der Auslieferung authentifizierbar sein müssen. Das setzt eine Nachverfolgung der Karten während des Konfigurations- und Lieferprozesses voraus. SHC bietet ein entsprechendes Kartenmanagement für die Generierung, Nachverfolgung und Authentifikation der Karten an.

×
Telematik-Infrastruktur

 

Die Telematik-Infrastruktur (TI) beinhaltet die Komponenten, die für die sichere Kommunikation mit der elektronischen Gesundheitskarte und den Fachdiensten im Gesundheitswesen notwendig sind. Dazu gehören dezentrale Komponenten (beim Leistungserbringer vor Ort) und zentrale Komponenten (Netzwerk und Fachdienst). Anwendungen sind zum Beispiel der Versichertenstammdatendienst und der elektronische Arztbrief.

×
Acquiring

 

Acquirer geben Händlern die Möglichkeit Kartenzahlungen sowohl am POS als auch im eCommerce zu akzeptieren. Die Acquiring Bank gibt dabei dem Händler eine Zahlungsgarantie und rechnet die Kartenzahlung für den Händler ab.

SHC berät Acquirer bei der Ausrichtung und dem erfolgreichen Aufbau neuer Geschäftsmodelle im Zuge der Regulierung und der Prozessoptimierung.

×
Instant Payments

 

Instant Payments als neues EU-weites Bezahlverfahren baut auf der SEPA Direktive und SEPA Credit Transfer auf und wird kanalübergreifend den Zahlungsverkehrsmarkt beeinflussen. Mit der Besonderheit, dem Händler die sofortige Gutschrift und die sofortige Verfügbarkeit des Zahlungsbetrags zu ermöglichen, schließt der europäische Zahlungsverkehrsmarkt insbesondere gegenüber der Konkurrenz bei den Onlinebezahlverfahren eine erhebliche Lücke.

×
Zahlungsmethoden

 

Das European Payment Council (EPC) hat mit den Zahlungsmethoden SDD (SEPA Direct Debit = SEPA Lastschrift), SCT (SEPA Credit Transfer = Überweisung mit IBAN und BIC), SCF (SEPA Card Framework) den Rahmen für kartenbasierte (SCF) und kontobasierte (SDD, SCT) Zahlungsabwicklung in Europa gelegt. Mit SCT Inst (Instant Payments auf Basis von SCT) wird dieses Framework um die sofortige Wertstellung einer elektronischen Zahlung ergänzt. Damit verschwindet der Unterschied zwischen Bargeld und elektronischer Zahlung mit enormen Möglichkeiten für Händler, Zahlungsdienstleister und Konsumenten.

×
Regulierung

 

Unter Regulierung sehen viele Unternehmen eine Einschränkung Ihrer Entfaltungsmöglichkeiten. Wir sehen in PSD II, der EU Datenschutzverordnung und Instant Payments die große Chance für innovative neue disruptive Geschäftsmöglichkeiten für Banken und Händler.

Die neuen Zahlungsverkehrsrollen „Zahlungsinitiierungsdienstleister“ und „Kontoinformationsdienstleister“ (im englischen Payment Initiation Service Provider PISP und Account Information Service Provider AIPS) mit der Möglichkeit eines direktem Zugangs zum Konto (Access to account) und der Möglichkeit elektronische Zahlungen wie Bargeldzahlungen sofort wertstellend (Instant Payments) durchzuführen, werden den Zahlungsverkehr dramatisch verändern.

×
Mehrwertdienste

 

Die Regulierungen am europäischen Zahlungsmarkt schaffen ganz neue Möglichkeiten Mehrwertdienste anzubieten. Wir erwarten, dass sich komplett neue Geschäftsmodelle entwickeln werden, die ggf. sogar dazu führen, dass sich die Value Chain von der Zahlungstransaktion in Richtung Mehrwertdienstetransaktion verschiebt.

×
Commerce Plattformen

 

Eine Plattform für Kundenansprache und die Abwicklung aller Zahlungstransaktionen – kanal- und länderübergreifend. Damit lassen sich Mehrwertdienste zur Kundenbindung (Value-Added Services) und wertvolle Daten unter Einhaltung aller Datenschutzvorschriften einsetzen und gewinnen. Wir helfen solche Plattformen zu finden und sicher einzuführen.

×
eHealth

 

eHealth describes the therapy and diagnosis in the health care sector by using digital methods. In Germany, the digitalisation in the health care sector will be promoted especially through telemedicine and telematics infrastructure as well as the introduction of the electronic health card (eGK).

×
Cryptography

 

Because data security is an important component in the telematics infrastructure, the application of modern cryptography is necessary. SHC offers solutions for the definition and implementation of cryptographic procedures, especially key management. 

×
Card Management

 

The safety guidelines of the gematik specify that the device-specific cards (gSMC-K and gSMC-KT) must be authenticatable after delivery. This requires tracing the cards during the configuration and the delivery processes.

SHC offers an appropriate card management for the generation, tracing and authentication of the cards.

×
Telematics Infrastructure

 

Telematics infrastructure (TI) contains all necessary components for secure communication with the electronic health card and health care special services. These include decentralized components (at the service provider on-site) and central components (network and special service). Possible applications are, for example, the master data service for the insured person and the electronic medical report.

×
Acquiring

 

Acquirers allow merchants to accept card payments not only at POS but also in eCommerce. The acquiring bank offers the merchant a payment guarantee and settles the card payments for the merchant.

SHC advises acquirers on the organisation and successful development of new business models in the course of regulation and process optimisation.

×
Issuing

 

Issuers provide customers with payment cards. SHC helps issuers to make their cards even more attractive.

×
Network operation

 

Network operators manage card payment terminals. In Germany, these operators are required for the acceptance of girocard.

×
Regulation

 

For many enterprises, regulation indicates a constraint on their development opportunities. In PSD II, the EU Data Protection Regulation and Instant Payments we see a great opportunity for innovative new disruptive business possibilities for banks and merchants.

The new payments roles, Payment Initiation Service Provider (PISP) and Account Information Service Provider (AISP) with the possibility of direct access to an account and the opportunity of processing electronic payments instantly (Instant Payments), will dramatically change the payment landscape.

×
Payment Methods

 

With the payment methods SDD (SEPA Direct Debit), SCT (SEPA Credit Transfer = credit transfer with IBAN and BIC) and SCF (SEPA Card Framework), the European Payment Council (EPC) has set the basis for card-based (SCF) and account-based payment transactions (SDD, SCT) in Europe. SCT Inst (Instant Payments based on SCT) completes this framework with the immediate value date of an electronic payment. With it disappears the difference between cash and electronic payment with far-reaching possibilities for merchants, PSPs and consumer.

×
Commerce platforms

 

A platform for customer contact on the handling of all payment transactions cross-channel and cross-national. Thereby, value-added services for customer loyalty and valuable data can be used and won while adhering to all data protection regulations. We help you to find such platforms and to implement them properly.

×
Value-Added Services

 

Regulations in the European payment market create completely new possibilities to offer value-added services. We expect new business models to be developed, which may even lead to a shift of the value chain from payment transaction towards value-added services transaction.

×
Instant Payments

 

Instant Payments, as a new pan-European payment method, is based on the SEPA Directive and SEPA Credit Transfer and will influence the payments market across all channels. As Instant Payments enables merchants with immediate credit and immediate availability of the paid amount, the European payments market closes a considerable gap especially vis-à-vis the competition in the online payment procedures.

×
Issuing

 

Issuer geben Zahlungskarten an Kunden aus. SHC hilft Issuern ihre Karten noch attraktiver zu machen.

×
Netzbetrieb

 

Netzbetreiber managen Kartenzahlungsterminals und sind in Deutschland für die Akzeptanz von girocard erforderlich.

×
Fintech

 

Fintechs revolutionieren die Art Zahlungstransaktionen durchzuführen. Durch die konsequente Ausrichtung auf „User Experience“ und „User Convenience“ empfinden Konsumenten diese oft als hoch attraktiv und möchten diese nutzen. Oft fehlt es aber an entsprechender Reichweite oder Regulierungskenntnissen, um diese innovativen Produkte erfolgreich am Markt zu platzieren.

Banken und Finanzdienstleister versuchen dieses kreative Potential für sich zu nutzen. Das richtige Kooperationsmodell ist dabei entscheidend. „Was sind meine Stärken?“, „Warum sollte ein Fintech mit mir kooperieren?“ oder „Warum sollte ich als Fintech mit diesem Partner zusammenarbeiten?“. Diese Fragen helfen wir zu klären. 

×
TI-Komponenten

 

Zu den TI-Komponenten (Telematik-Infrastruktur-Komponenten) gehören die dezentralen Komponenten beim Leistungserbringer. Dabei dient zum Beispiel ein Konnektor als sichere Schnittstelle zwischen den dezentralen Komponenten (eHealth-Kartenterminal und Primärsystem) und den zentralen Komponenten (VPN-Zugangsdienst, Intermediär und Fachdienst).

×
Issuing

 

Issuers provide customers with payment cards.

SHC helps issuers to make their cards even more attractive.

×
Network Operation

 

Network operators manage card payment terminals. In Germany, these operators are required for the acceptance of girocard.

×
Fintech

 

Fintechs revolutionise the way payment transactions are conducted. Due to a consistent orientation towards “user experience” and “user convenience”, consumers often perceive them as highly attractive and would like to use them. However, the appropriate range or regulation knowledge needed to successfully place these innovative products on the market, are often missing.

Banks and financial service providers try to use this creative potential. It is the right cooperation model, which is crucial here. „What are my strengths?“, „Why should a Fintech cooperate with me?“ or „Why should I, as a Fintech, work together with this partner?“. We help to clarify these questions.

×
TI Components

 

TI components (telematics infrastructure components) include decentralised components at the service provider. For example, the connector serves as a secure interface between the decentralised components (eHealth-card terminal and primary system) and the central components (VPN-access service, intermediary, special service).

×
ATM

 

Der Betrieb eines Geldautomaten ist mehr als die reine Ausgabe von Bargeld. Neben dem Cash-Handling und dem Einkauf der richtigen Hardware, spielt in Zeiten von Multichannel-Banking, auch die Software eine immer größere Rolle.

In all diesen Themen berät die SHC ebenso wie beim Pooling von Geldautomaten oder der geeigneten Methodik zur Standortermittlung. Unser Ziel ist es den Betrieb von Geldautomaten für alle Beteiligten so effizient wie möglich zu gestalten.

×
ATM

 

There is more to operating an ATM than simply issuing cash. In addition to cash handling and purchasing of the right hardware, software plays an increasingly important role in times of multichannel banking.

SHC provides advice on all these areas as well as on pooling of ATMs or the appropriate method of location determination. Our goal is to make the operation of ATMs as efficient as possible for all participants.

×